Schlange auf Feld auf Mallorca. | Ultima Hora

Experten haben auf die Ausbreitung von Schlangen auf Mallorca und den Nachbarinseln hingewiesen. Im Frühling seien viele unterwegs, weil sie Orte zur Eiablage suchten, teilte die balearische Tierschutzbehörde "Cofib" mit.

Zwischen Mai und Juli sei es möglich, mehr Schlangen als in anderen Jahreszeiten zu Gesicht zu bekommen. Je wärmer es ist, desto wahrscheinlicher sei es, dass sich die Tiere sichtbar für alle bewegten.

Dass Schlangen auf Stränden auftauchen, ist durchaus möglich. Im vergangenen Jahr waren einige Exemplare dort gesichtet worden.

Bei den Schlangen, die sich auf Mallorca befinden, handelt es sich vor allem um ungiftige Tiere. Besonders Hufeisennattern hatten sich in den vergangenen Jahren stark ausgebreitet.