Schnecken essen, Schneckenrennen: Mallorcas schrägstes Fest steht an

| Mallorca | | Kommentieren
Es ist recht umständich, die Weichtiere aus den Häusern zu puhlen.

Es ist recht umständich, die Weichtiere aus den Häusern zu puhlen.

Foto: Ultima Hora

Wer am Wochenende noch etwas Außergewöhnliches unternehmen, dem sei die Schnecken-"Fira" im Flughafen Dorf Sant Jordi am Wochenende ans Herz gelegt. Los geht es am Samstag um 16.30 Uhr mit einem Schneckenrennen.

Um 20 Uhr folgen urige Folkloretänze auf der Plaza. Um 21.30 Uhr beginnt der Gastro-Event. Wer die Weichtiere kosten will, ist willkommen.

Am Sonntag geht man in dem ansonsten verschlafenen Dorf in die Vollen. Um 9 Uhr ziehen Dudelsackspieler durch die Straßen, um 9.30 Uhr wird ein Markt mit Schneckenkostproben eröffnet. Um 13 Uhr wird eine überdimensionale Ensaimada angeschnitten, danach folgen Musik und Tanz und um 19 Uhr ein sogenannter Drachenlauf.

Schlagworte »

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.