Der Mann verwüstete im Wahn das gesamte Lokal. | Ultima Hora

Beamte der spanischen Nationalpolizei haben auf Mallorca einen Mann festgenommen, der vor einigen Tagen eine Bar in Palma völlig zerstört hatte. Dem Zugriff vorausgegangen waren tagelange intensive Ermittlungsarbeiten.

Der Täter hatte aus unbekannten Gründen einen Wutanfall bekommen und damit begonnen, Zug um Zug Objekte in der an der Blanquerna-Straße gelegenen Bar Zaguán zu zerstören. Parallel dazu stieß er unartikulierte Laute aus. Er wurde vor seiner Flucht fotografiert.

Ähnliche Nachrichten

An der Blanquerna-Straße befinden sich viele Restaurants, die von den Palmesanern vor allem an Wochenenden gern aufgesucht werden.