Diebe nutzen das Gewusel im Flughafen geschickt aus.

Beamte der Lokalpolizei von Palma de Mallorca sind dank eines GPS-Systems auf die Spur von drei Dieben gekommen, die im Flughafen drei Koffer gestohlen haben sollen. Die kriminellen konnten laut einer Pressemitteilung in Apartments festgenommen werden.

In einem der Koffer befanden sich Gegenstände im Wert von 13.400 Euro, aber auch ein Ortungsgerät. Die Koffer konnten den rechtmäßigen Eigentümern wieder zurückgegeben werden.

Ähnliche Nachrichten

Diebe nutzen vor allem die derzeit zeitweise unübersichtliche Situation im Airport, um sich an potenzielle Opfer heranzupirschen. Besonders vor den Check-in-Schaltern sind die Kriminellen aktiv.