Earvin "Magic" Johnson gilt als einer der besten Basketballprofis der Geschichte. | DAMIAN DOVARGANES

TW
0

An den zurückliegenden Freitag und Samstag haben der US-amerikanische ehemalige Basketballspieler Earvin "Magic" Johnson und der ebenfalls US-amerikanische Schauspieler Samuel L. Jackson Mallorca besucht. Johnson gilt in seiner Sportart als einer der besten Profis der Geschichte und Jackson ist bekannt durch Filme wie Pulp Fiction, Star Wars oder Django Unchained. Beiträge auf dem Instagram-Kanal von Johnson schildern die Eindrücke des Duos auf der Insel.

Die beiden Prominenten wurden begleitet von Freunden und Familie. Am Freitag trainierte Johnson in einem Fitnessstudio in Puerto Portals. Am Samstag besuchte die Gruppe die Kathedrale von Palma. Auf Instagram kommentierte die Ehefrau von Johnson das Erlebnis so: "Ich empfehle auf jeden Fall einen Besuch, wenn Sie in Spanien sind, wir waren alle erstaunt!!"

Ähnliche Nachrichten

Auf dem Foto, das dieser Text begleitet, ist die Gruppe vor dem Presbyterium des Gebäudes zu sehen. Später am selben Tag veröffentlichte Johnson einen Beitrag, der ihn auf einem Boot auf dem Meer zeigt, während im Hintergrund die Sonne aufgeht. Wie der dazugehörige Text erklärt, entstand diese Aufnahme am Freitagmorgen um 6 Uhr.

Vor Johnson und Jackson war bereits die Basketball-Legende Michael Jordan vor fast zwei Wochen auf Mallorca. Der Superstar steuerte die Insel mit seiner Yacht an und aß in einem Restaurant in Palmas Hafenviertel Portixol zu Mittag.

Ein prominenter US-Amerikaner, der sich häufiger auf Mallorca aufhält, ist der Schauspieler Michael Douglas. Er besitzt bei Valldemossa ein Anwesen. Am Donnerstag wandte sich Douglas anlässlich des amerikanischen Nationalfeiertages in einem Instagram-Video an sein Publikum, während hinter ihm die Sonne untergeht.