Schneller als die Männer

Mallorcas Schwimmerin Teresa Planas schafft Menorca-Mallorca in Rekordzeit

TERESA  PLANAS  INVIERTE 12 HORAS Y 18 MINUTOS EN CRUZAR A NADO LAS ISLAS DE MALLORCA Y MENORCA.

Teresa Planas in Aktion und nach ihrer Ankunft in der Cala Mesquida.

Foto: R.D.
TERESA  PLANAS  INVIERTE 12 HORAS Y 18 MINUTOS EN CRUZAR A NADO LAS ISLAS DE MALLORCA Y MENORCA.TERESA  PLANAS  INVIERTE 12 HORAS Y 18 MINUTOS EN CRUZAR A NADO LAS ISLAS DE MALLORCA Y MENORCA.

Um Punkt 5 Uhr morgens stieg Teresa Planas am Sonntag ins Meer vor dem Cap D'Artruix von Menorca. Um exakt 17:18,42 Uhr betrat sie in der Cala Mesquida mallorquinischen Boden. Mit der Zeit von zwölf Stunden, 18 Minuten und 42 Sekunden hat die mallorquinische Schwimmerin Teresa Planas einen neuen absoluten Rekord auf der Meerenge zwischen Menorca nach Mallorca aufgestellt. Die bisher schnellste Zeit war ein Mann geschwommen.

Der katalanische Extremschwimmer Miquel Sunyer hatte für die 39,4 Kilometer lange Strecke im Jahr 2009 insgesamt zwölf Stunden, 19 Minuten gebraucht. Das zeigt, wie hoch die Leistung von Planas zu bewerten ist. Im Ziel hatte sie noch so viel Kraft, sich mit ihrer Familie fotografieren zu lassen. Ihre ursprüngliche Sorge vor starken Strömungen im Kanal von Menorca hatte sich nicht bestätigt. Planas konnte ihren Rhythmus auf der Strecke problemlos beibehalten. Begleitet wurde sie von ihrem Trainer und einer Ärztin sowie einem Kampfrichter, die sie in einem Schlauchboot während der gesamten Zeit begleiteten.

Ihren Erfolg widmete Teresa Planas der Asociación de Ayuda contra el Cáncer, einer Krebshilfeorganisation.

Zum Thema

Schlagworte »

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.