Gastspiel auf den Kanaren endet 0:0

| | Santa Cruz de Tenerife |
Mallorca und Teneriffa trennten sich am Donnerstagabend 0:0 unentschieden.

Mallorca und Teneriffa trennten sich am Donnerstagabend 0:0 unentschieden.

Im Duell der Inselclubs CD Teneriffa gegen Real Mallorca haben sich die beiden Mannschaften am späten Donnerstagabend 0:0 unentschieden getrennt. In der überwiegend von den Gastgebern dominierten Partie in Santa Cruz de Tenerife gelang es den Roten zwar, das Tor sauber zu halten, nach vorne ging allerdings wenig. Einzig gegen Ende des Spiels ergaben sich auf beiden Seiten Torchancen. Am Schluss stand aber ein gerechtes Remis.

Mit sechs Punkten aus sechs Spielen stehen die Inselkicker von Real Mallorca jetzt auf Platz 16 der 22 Mannschaften umfassenden zweiten spanischen Liga. Spitzenreiter ist mit 13 Punkten UD Levante, Schlusslicht mit vier Punkten Gimnàstic de Tarragona.

Die nächste Chance auf einen Dreier hat der Inselclub am kommenden Sonntag, 25. September. Dann trifft die Mannschaft von Trainer Fernando Vázquez vor heimischer Kulisse auf UCAM Murcia. Anpfiff im Iberostar-Stadion in Son Moix ist um 18 Uhr. (cze)

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Currently there are no comments.