Frauen-Länderspiel in Palma: Spanien siegt mit 4:0

| | Palma, Mallorca |
Mit 4:0 setzte sich Spanien gegen Österreich durch.

Mit 4:0 setzte sich Spanien gegen Österreich durch.

Foto: J. Morey

Die spanische Fußballnationalmannschaft der Frauen hat sich beim Länderspiel gegen Österreich am Dienstagabend im Son-Moix-Stadion in Palma souverän mit 4:0 durchgesetzt. Die Tore in dem Qualifikationsspiel für die WM 2019 erzielten Putellas (3. Spielminute), Guijarro (15.), Paredes (42.) und. Torrecilla (56.). Mit Virginia Torrecilla und Patricia Guijarro trafen beide Mallorquinerinnen, die bei dem Match in der Startelf standen.

Die Spanierin führen die Tabelle der Gruppe 7 mit 9 Punkten aus drei Spielen an gefolgt von Finnland (6 Punkte) und Österreich (6). Die WM findet vom 7. Juni bis 7. Juli 2019 in Frankreich statt. Nur die Gruppenersten qualifizieren sich direkt für das Turnier, die besten Gruppenzweiten treten in Play-Off-Spielen gegeneinander an. (cze)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.