Tommy Haas gewinnt Legends Cup in Palma

| Palma, Mallorca |
Aufschlag und Sieg: Tommy Haas.

Aufschlag und Sieg: Tommy Haas.

Foto: Legends Cup

Der ehemalige deutsche Tennis-Spitzenspieler Tommy Haas hat in Palma de Mallorca den Legends Cup gewonnen. Der 40-jährige Hamburger besiegte den Mallorquiner Carlos Moyá am Sonntagabend in nur 54 Minuten mit 6:4 und 6:2. Haas gelang der Sieg gegen den 42-jährigen Titelverteidiger, weil er physisch viel stärker ist.

Tommy Haas nimmt zum ersten Mal an dem von dem schwedischen Hotelier Mikael Landström organisierten Sandplatz-Turnier teil. Der ehemalige Weltranglisten-Zweite hatte im Viertelfinale den Spanier Alex Corretja und im Halbfinale den ebenfalls aus Spanien stammenden Spieler Juan Carlos Ferrero aus dem Feld geschlagen.

An dem Veteranenturnier nahmen mit Martina Hingis und Eva Guerrero diesmal erstmals Frauen teil. Gegründet wurde es im Jahr 2015 anlässlich der Neueröffnung des zentral gelegenen Palma Sport & Tennis Clubs.

Schlagworte »

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.