Kasper Laumann gewinnt Palma Marathon

| | Kommentieren
Der Zafiro Marathon in Palma de Mallorca.

Der Zafiro Marathon in Palma de Mallorca.

Foto: uriol

Beim Marathon in Palma de Mallorca siegte der Däne Kasper Laumann in 2 Stunden 30 Minuten und 15 Sekunden. Unter den Frauen war die Polin Anna Wasik die schnellste. Sie erreichte eine Zeit von 3:00:56.

Bester lokaler Teilnehmer des Zafiro Palma Marathons war der Menorquiner Joan Florit mit 2:39:24. Er kam damit in der Gesamtwertung auf Rang zwei und darf sich nun auch Balearen-Meister nennen.

Vor dem Start gab es eine Schweigeminute für die Opfer der Flutkatastrophe von Sant Llorenç. Die Armeeangehörigen aus Palma, die bis vor zwei Tagen noch mit Schlammräumarbeiten beschäftigt waren, starteten mit einem roten T-Shirt und schwarzer Schleife.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.