Atlético Baleares besiegt B-Team vom FC. Barcelona

| Palma, Mallorca |
Spieler von Atlético Baleares in Aktion.

Spieler von Atlético Baleares in Aktion.

Foto: Ultima Hora

Der Drittligist Atlético Baleares hat die B-Mannschaft des FC Barcelona am Sonntag mit 1:0 besiegen können. Der entscheidende Treffer gelang Marcos bereits in der 32. Minute. In der 69. Minute fiel sogar fast das 2:0 durch Saverio.

Die Gegner aus Katalonien kämpften im Malferit-Stadion in der an gelben Karten zwar die ganze Spielzeit über mutig, schafften es aber nicht, an das munter aufspielende Insel-Team heranzukommen.

Damit setzt sich die Mannschaft von Präsident Ingo Volkmann ganz oben in der Tabelle fest und weiter vom Aufstieg in die Zweite Liga träumen.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.