Real Mallorca besiegt Almería und wahrt Aufstiegschancen

| Palma, Mallorca |
Das Team ist in Feierlaune.

Das Team ist in Feierlaune.

Foto: Ultima Hora

Der Fußball-Zweitligist Real Mallorca hat am Sonntag gegen Almería mit 1:0 gewonnen. Salva Sevilla schoss in der 74. Minute nach langem Darben im Stadion von Son Moix den entscheidenden und von Tausenden Fans heiß ersehnten Treffer. In den Minuten davor hatten es die Insulaner immer wieder geschafft, auf das gegnerische Tor zu schießen, waren aber nicht erfolgreich. Nach diesem wichtigen Sieg setzt sich der Inselverein weiter im oberen Tabellenbereich fest und wahrt seine Aufstiegschancen.

In der vergangenen Woche hatte der Club einen herben Rückschlag erlitten. Beim Tabellenvorletzten Gimnàstic Tarragona waren die "Roten" mit 1:2 unterlegen. Drei Saisonspiele stehen jetzt noch aus, um den begehrten zweiten Platz der Tabelle zu erreichen. Momentan befindet sich Real Mallorca in der Play-Off-Zone und ist berechtigt, an der Aufstiegsrunde teilzunehmen.

Sollte es tatsächlich mit dem Aufstieg klappen, wäre das ein direkter Durchmarsch. Real Mallorca war erst zu dieser Saison von der dritten in die zweite Liga aufgestiegen.

Schlagworte »

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Atletico Fan / Vor 1 Monat

Atletico Balear hat gestern im Auswärtsspiel gegen Hercules den Tabellenzweiten durch ein Tor von Hugo Diaz in der 79" Minute 0:1 gewonnen und steht mit einem Rekord von 75 Punkten auf Platz Eins. Die Auslosung für sie direkten Playoff Spiele findet morgen ab 16:30 Uhr statt. So damit sollte der interessante Balearen Fussball mit diesem kleinen Koment komplett sein.