Fans wollen Real Mallorca zum Sieg jubeln

| | Palma, Mallorca |
An den Kassenhäuschen bildeten sich am Montagnachmittag lange Schlangen.

An den Kassenhäuschen bildeten sich am Montagnachmittag lange Schlangen.

Foto: M. Alzamora

Das Aufstiegsfieber bei den Anhängern von Real Mallorca steigt. Weil niemand das erste Play-off-Spiel gegen Albacete verpassen will, bildeten sich bereits lange Schlangen am Kassenhäuschen.

Die Zweitligakicker von der Insel sind in der Abschlusstabelle Fünfter geworden und empfangen an diesem Donnerstag, 13. Juni, um 21 Uhr, im Stadion Son Moix den Vierten, Albacete Balompié. Mit dem Verkauf der Eintrittskarten war bereits begonnen worden, bevor der Gegner und der Termin feststanden. Am Montagabend hatte man bereits knapp 11.000 Eintrittskarten an den Mann oder an die Frau gebracht.

Die günstigste Karte kostet 20 Euro. Solange noch Tickets verfügbar sind, sind die Schalter am Stadion am Dienstag und am Mittwoch von 9 bis 14 und von 15.30 bis 20 Uhr geöffnet. Am Donnerstag von 9 bis 14 Uhr und dann wieder ab 15.30 Uhr.

Währenddessen organisieren die Fanclubs Reisen zum Rückspiel in Albacete, das am Sonntag, 16. Juni, um 19 Uhr angepfiffen wird.

Das Siegerteam spielt gegen den Gewinner der Paarung FC Málaga/Deportivo La Coruña um den Aufstieg in die Primera División. Aus der Eliteklasse ist Real Mallorca 2013 nach 16 Jahren ununterbrochener Zugehörigkeit abgestiegen.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.