Real Mallorca gegen Levante um den Stadtpokal

| | Palma, Mallorca |
Fans, die am Montag ihre Dauerkarte verlängern lassen wollten, brauchten viel Geduld.

Fans, die am Montag ihre Dauerkarte verlängern lassen wollten, brauchten viel Geduld.

Foto: Miquel Àngel Cañellas

Der Hype um Erstliga-Aufsteiger Real Mallorca hält an. Dauerkarten-Inhaber standen stundenlang an, um ihr Ticket für die bevorstehende Saison zu verlängern.

Am Montag begann die Phase, in der Fans, die den Inselkickern auch in der vergangenen Spielzeit die Treue gehalten hatten, sich ihren Platz für die kommenden Monate sichern konnten. Mit einem so großen Ansturm hatte der Club nicht gerechnet. Den ganzen Tag über warteten die Anhänger vor den Büros im Stadion Son Moix, viele von ihnen investierten mehrere Stunden.

Fußballfans, die durch den Wiederaufstieg von Real Mallorca auf den Geschmack gekommen sind, bisher keine Dauerkarte hatten, nun aber eine erwerben wollen, kommen erst ab dem 8. August zum Zuge.

Währenddessen hat der Club bekannt gegeben, wie die Saisonvorbereitung aussieht, die für die Profis mit dem ersten Training am Montag, 15. Juli, beginnt. Zunächst wird bis zum 29. Juli in Palma trainiert. In dieser Zeit bestreitet das Team von Trainer Vicente Moreno drei Testspiele gegen unterklassige Clubs aus der Nachbarschaft. Am Sonntag, 21. Juli, geht es ab 20 Uhr in Sa Pobla gegen CE Felanitx. Es folgt am Mittwoch, auf dem Real-Trainingsgelände in Son Bibiloni der Test gegen Platges de Calvià, Anpfiff ist um 19.15 Uhr. Ebenfalls in Son Bibiloni empfängt man am Sonntag, 28. Juli, um 20 Uhr die UD Poblense.

Am Dienstag, 30. Juli, reist der Real-Mallorca-Tross dann nach Marbella. Das dortige Trainingslager dauert bis Donnerstag, 8. August. Für diese Zeit wurden ebenfalls drei Vorbereitungsspiele vereinbart, die allesamt in Marbella und jeweils um 20 Uhr stattfinden. Am Donnerstag, 1. August, treffen die Inselkicker auf den Zweitligsten FC Málaga. Am Sonntag, 4. August, folgt die Partie gegen den FC Crotone (zweite Liga Italien) und am Mittwoch, 7. August, das Kräftemessen mit Primera-División-Konkurrent FC Getafe.

Die offizielle Saison-Eröffnung feiert Real Mallorca wie in jedem Jahr mit dem Stadtpokal, der „Trofeu de Palma“. Diesmal ist Erstligist UD Levante zu Gast, das Spiel findet am Samstag, 10. August, um 21 Uhr im Stadion Son Moix in Palma statt.

Eine Woche später wird es dann ernst. Zum ersten Mal seit sechs Jahren gibt es wieder Erstliga-Fußball in Palma. Am ersten Spieltag der Primera División um den 18. August herum (die genaue Ansetzung steht noch nicht fest) kommt die SD Eibar nach Son Moix.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.