Sturm-Talent aus Kolumbien zu Real Mallorca

| | Palma, Mallorca |
"Cucho" soll schon bald für Real Mallorca Tore schießen.

"Cucho" soll schon bald für Real Mallorca Tore schießen.

Foto: Twitter@RCD_Mallorca

Real Mallorca hat ein weiteres Top-Talent des internationalen Fußballs verpflichtet: Der Kolumbianer "Cucho" Hernández kommt auf Leihbasis vom FC Watford.

Der englische Premier-League-Club hatte den Stürmer schon in den vergangenen beiden Jahren nach Spanien verliehen. Juan Camilo Hernández war in der Saison 2017/18 mit SD Huesca aus der zweiten Liga in die Primera División auf- und ein Jahr später wieder in die Segunda abgestiegen.

"Cucho" ist 20 Jahre alt und hat laut Transfermarkt.de einen Marktwert in Höhe von 10 Millonen Euro. Der Kicker gehört zum Kreis der kolumbianischen A-Nationalmannschaft und stand in diesem Jahr bei der U-20-WM in Polen für sein Heimatland auf dem Platz.

Wann "Cucho" das erste Mal für Real Mallorca auf Torejagd gehen wird, ist allerdings noch nicht klar. Denn nach der WM musste er sich einer Operation am linken Bein unterziehen und befindet sich noch in der Reha-Phase. Bei den Inselkickern geht man davon aus, dass der Neue ab Oktober eingesetzt werden kann.

Nur ein paar Tage zuvor hatte Real Mallorca den 18 Jahre alten Japaner Takefusa Kubo für ein Jahr von Real Madrid ausgeliehen.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.