Real Mallorca schafft Unentschieden gegen Bilbao

| | Palma, Mallorca |
Abdul Rahman Baba in Aktion.

Abdul Rahman Baba in Aktion.

Foto: UH

Nach einer schleppenden ersten Halbzeit hat sich der Inselclub Real Mallorca am Freitag vor heimischer Kulisse ein 0:0 erkämpft. Neuzugang Take Kubo konnte in der zweiten Spielhälfte sogar einen Elfmeter herausholen, den Abdón Prats allerdings versemmelte.

Kurz danach scheiterte Athletic Bilbao in der gleichen Situation. Mallorcas Torwart Reina wehrte einen Elfer der Basken mit Bravour ab. In der Nachspielzeit traf Alex Alegría zum 1:0, das Tor wurde allerdings per Videobeweis aberkannt.

In der kommenden Woche treffen die Mallorquiner, zurzeit auf Tabellenplatz 13, auf den FC Getafe.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.