Mallorca gegen Madrid am 19.10.: Nadal ist verhindert

| |
Am 28. Oktober 2012 war Real Madrid das bisher letzte Mal für ein Punktspiel in Palma. Hier versucht Mallorcas Ximo Navarro, Cristianio Ronaldo zu stoppen.

Am 28. Oktober 2012 war Real Madrid das bisher letzte Mal für ein Punktspiel in Palma. Hier versucht Mallorcas Ximo Navarro, Cristianio Ronaldo zu stoppen.

Foto: Teresa Ayuga

Auf diesen Termin haben Fußballfans auf Mallorca gewartet: Real Mallorca empfängt Real Madrid am Samstag, 19. Oktober, um 21 Uhr im Stadion Son Moix.

Nicht nur das Gastspiel der "Königlichen" dürfte dafür sorgen, dass an dem betreffenden Wochenende viel Sportprominenz der Insel die Aufwartung macht. Am selben Tag gibt Mallorcas Tennisheld Rafael Nadal seiner Lebensgefährtin Xisca Perelló auf dem Anwesen Sa Fortalesa bei Pollença das Jawort. Das bedeutet: Der Sportler wird sich das Spiel wohl nicht live im Stadion anschauen ...

Dabei ist der Mallorquiner nicht nur Real Mallorca verbunden (seine Familie hat unter anderem mal ein großes Aktienpaket gehalten), sondern auch dem Club aus der Hauptstadt. Real Madrid machte ihn 2011 zum Ehrenmitglied.

Wann genau der Kartenvorverkauf für die Partie beginnt, wurde noch nicht bekannt gegeben.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.