Atlético Baleares mit Remis vor heimischer Kulisse

| Palma, Mallorca |
Dank eines Elfmeters reichte es für "ATB" zumindest zum Ausgleich.

Dank eines Elfmeters reichte es für "ATB" zumindest zum Ausgleich.

Foto: ultimahora.es

Der Tabellenführer der dritten spanischen Liga (Staffel 1), Atlético Baleares, ist am Sonntag vor heimischem Publikum im Estadi Balear nicht über ein 1:1-Unentschieden gegen die zweite Mannschaft von Real Madrid hinausgekommen.

Bereits in der 11. Spielminute hatte Pedro Ruíz Delgado die Gäste in Führung geschossen. Die Inselkicker konnten in der 18. Minute dank eines Elfmeters, den Jorge Ortiz einnetzte, ausgleichen.

Mit 32 Zählern steht "ATB" aber nach wie vor auf dem ersten Tabellenplatz, hat sechs Punkte Vorsprung auf den Tabellenzweiten, Atlético Madrid B. Der Hauptstadtclub hat allerdings ein Spiel weniger als die Blau-Weißen aus Palma auf dem Konto, da die Partie bei Real Oviedo wegen schlechten Wetters abgesagt wurde und nachgeholt werden muss.

Die nächste Chance auf einen Dreier hat Atlético Baleares am kommenden Wochenende. Dann geht es auswärts gegen den FC Getafe II (Anpfiff Sonntag, 24. November, 11.30 Uhr).

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Currently there are no comments.