Atlético Baleares geht beim Derby gegen Ibiza unter

| |
Dem Gegner von der Nachbarinsel hatte das Team von Trainer Mandiola wenig entgegenzusetzen.

Dem Gegner von der Nachbarinsel hatte das Team von Trainer Mandiola wenig entgegenzusetzen.

Foto: A. Magraner / ultimahora.es

Mallorcas Drittligist Atlético Baleares hat das Inselderby vermasselt. Im heimischen Balearenstadion in Palma unterlag das Team von Trainer Manix Mandiola UD Ibiza mit 0:2. Ein kleiner Rückschlag im Kampf um den Aufstieg in die zweite Liga

Die gute Nachricht: Die Blau-Weißen sind mit 58 Punkten weiterhin Tabellenführer in der ersten Staffel der Dritten Liga. Neuer Verfolger ist der Gegner vom Wochenende, UD Ibiza, mit 56 Zählern vor Atlético Madrid B (53).

Das nächste Spiel von "ATB" steht am kommenden Wochenende an. Am Sonntag, 15. März, geht es um 12 Uhr auswärts gegen Internacional de Madrid. (cze)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.