Applaus per Stadionlautsprecher

| |
Jaume Colombàs y Albert Salas moderierten das Programm "Planta 5: Guanyarem al Covid-19’. Die Sendung wurde vom Son Moix Stadion gesendet.

Jaume Colombàs y Albert Salas moderierten das Programm "Planta 5: Guanyarem al Covid-19". Die Sendung wurde vom Son Moix Stadion gesendet.

Der allabendliche Applaus, den die Bürger dem Krankenhauspersonal um 20 Uhr schenken, hat am Mittwoch (25.3.) in Palmas Stadtteil Son Moix und Umgebung ein wenig anders als sonst geklungen.

Das Stadion, in dem normalerweise der Fußballverein Real Mallorca spielt, ist zurzeit verwaist. Aktuell nutzen sie jedoch die Lautsprecheranlage, die sonst für Tore und Jubel genutzt wird, für etwas anderes. Applaus, motivierende Sprüche und Lieder ertönten aus der Lautsprecheranlage – diesmal für das Krankenhauspersonal aber auch die Anwohner, die die Ausgangssperre aushalten.

Unter den Liedern waren die mallorquinische Hymne La Balanguera, Life is life von Opus und Resitiré von Dúo Dinámico, das sich inzwischen fast zur Hymne gegen die Pandemie entwickelt hat.

Begleitet wurde das Ganze noch von einer Lichtershow. Auch auf den Sozialen Netzwerken wurde die Aktion verbreitet. Eine Videokonferenz wurde mit Fußballern von Real Mallorca geschaltet, darunter Abdón Prats, dem Torschützen des für den letzten Aufstieg des Clubs Verantwortlichen und dem Torwart Manolo Reina. Dort erzählten sie, wie sie selbst die Ausgangssperre von zu Hause aus erleben und wie sie versuchen, weiterhin im Rahmen der Möglichkeiten zu arbeiten. (dk)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.