Mallorca-Freund Cristiano Ronaldo positiv auf Corona getestet

| | Mallorca |
Cristiano Ronaldo im Sommer auf seiner Yacht vor Mallorca.

Cristiano Ronaldo im Sommer auf seiner Yacht vor Mallorca.

Foto: Ultima Hora/Julián Aguirre

Der mit Mallorca verbundene Stürmerstar Cristiano Ronaldo ist positiv auf Corna getestet worden. Das meldeten internationale Medien am Dienstag. Er wurde sofort abgesondert und darf bei einem am Mittwoch anstehenden Spiel gegen Schweden im Nationen-Cup nicht mitmachen. Laut dem portugiesischen Fußballverband hat der Fußballer keine Symptome. Es gehe ihm gut.

Die nach der Diagnose von Cristiano Ronaldo getesteten anderen Kicker der Nationalmannschaft des Nachbarstaates von Spanien hatten alle negative Ergebnisse. Der Superstar war lange Zeit bei Real Madrid tätig und spielt jetzt bei Juventus Turin.

Cristiano Ronaldo war erst im Sommer samt Familie und Freunden auf einer Segelyacht vor Mallorca gekreuzt. Er hielt sich unter anderem in Sa Calobra auf und besuchte das Hotel "La Residencia" in Deià. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

petkett / Vor 8 Tage

Das ist es, ob arm ob reich, ob Superstar oder Arbeiter, das Virus lässt keinen aus.

Stefan / Vor 8 Tage

Gott sei mit dir und beschütze dich, lieber Cristiano. Wir beten für deine Genesung und verehren dich

Cubay / Vor 8 Tage

Wird er jetzt PCR 7 genannt?