Juwel aus dem Osten für UD Poblense auf Mallorca

| | Sa Pobla, Mallorca |
Dmitry Bachek mit seinem neuen Trikot.

Dmitry Bachek mit seinem neuen Trikot.

Foto: Jaume Morey

Mallorcas Fußball-Drittligist UD Poblense hat vor dem vierten Spieltag seinen letzten Neuzugang offiziell vorgestellt: Dmitry Bachek gilt als ein Kicker mit Zukunft.

Es handelt sich bei dem 19 Jahre alten Kasachen um einen Stürmer, der als eines der großen Talente Osteuropas gilt. Mit seinem Heimatverein Shakhter Karaganda hat Bachek schon in der ersten kasachischen Liga gespielt.

Im vergangenen Frühling hat der U-21-Nationalspieler beim kroatischen Club Hajduk Split trainert, musste dann aber wegen der Pandemie nach Kasachstan zurückkehren.

Bei seiner Vorstellung im Ars Magna Hotel in Palma sagte Bachek, dass er der UD Poblense helfen will, "so viele Siege wie möglich zu erringen". Sein persönliches Ziel sei, auf Mallorca als Fußballer "zu wachsen". In Sa Pobla teilt er sich jetzt eine Wohnung mit seinem Mannschaftskameraden Raúl Beneit.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.