Corte Inglés eröffnet in Port Adriano

Mit ihrem Angebot wendet sich die Gruppe an Bootsfahrer

Mallorca Port Adriano |
Der neue El Corte Inglés im Hafen von Port Adriano bietet vor allem Yachtbedarf an.

Der neue El Corte Inglés im Hafen von Port Adriano bietet vor allem Yachtbedarf an.

Die spanische Kaufhauskette El Corte Inglés hat jetzt einen Markt für Lebensmittel und Yachtzubehör am neuen Hafen von Port Adriano eröffnet. Es wird der vierte seiner Art auf Mallorca sein und sich an Nautiktouristen wenden. Im Club de Mar in Palma, in Port d'Andratx und Puerto Portals gibt es bereits solche Geschäfte der Kette.

Darin werden neben Nahrungsmitteln auch Dienstleistungen für Yachtbesitzer angeboten, wie Autoverleih oder Kleiderreinigung. In Port Adriano hatte die El-Corte-Inglés-Gruppe seit mehr als einem Jahr ein Büro.

Ebenso hat das Unternehmen angekündigt, bei rund 4500 Nahrungsmitteln in ihren Supermärkten deutlich die Preise zu senken. Es handelt sich dabei um Frischware wie Obst, Gemüse, Fisch, Schalentiere, Wurst und Fleisch sowie alle 15 Tage um Produkte aus dem Bereich Parfüm und Drogerie. Auf Mallorca gelten die Maßnahmen für die Supermärkte an den Avenidas und der Jaume III sowie den Supercor-Markt am Stadion Son Moix. Das Unternehmen betont, dass es sich um eine dauerhafte Politik der Preissenkung und keine Rabattaktion handle.

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Currently there are no comments.