Sóller-Bahn unter Spaniens Top 100 Urlaubs-Attraktionen

Fachzeitschrift "Monocle" führt auch das Es-Baluard-Museum auf

Bahnhof Sóller.

Bahnhof Sóller.

Die Sóller-Bahn und das Es Baluard Museum in Palma befinden sich unter den 100 attraktivsten Reiseerlebnissen, die die englische Zeitschrifft "Monocle" zusammengestellt hat. Die "Spain 100" bringen Urlaubern besondere Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen nahe.

Die Würdigung, sich unter den Top 100 in Spanien zu befinden, kommt für die Sóller-Bahn passend zu ihren 100-jährigen Bestehen. Das Privatunternehmen hatte im April 1912 den Betrieb aufgenommen und wird in diesem Frühjahr 101 Jahre alt. Wermutstropfen: In den Wintermonaten stellt die Bahn vom 10. Dezember bis 31. Januar die Fahrten ein (nähere Infos finden Sie hier).

Mallorca-Kenner wissen eine Fahrt mit den historischen Wagen auf der Strecke Palma - Bunyola - Sóller zu schätzen. Im Jahr befördert der auch "Vitamin-C-Express" genannte Zug mehr als 700.000 Fahrtgäste ins Orangental nach Sóller, die meisten von ihnen Touristen. Eindrücke von der Fahrt gibt Ihnen die MM-Fotogalerie: Ausflug mit der Sóller-Bahn.

„Monocle“ hat für seine Reisebeilage „Spain 100“ die hundert besten, aber abseits der ausgetretenen Touristenpfade befindlichen Sehenswürdigkeiten im Auftrag des spanischen Tourismusamtes in Großbritannien  zusammengestellt. Eine Gruppe von Reisejournalisten hatte ein Jahr lang Spanien bereist, um die schönsten, besten und interessantesten Punkte des Landes zu Themen wie Essen, Trinken, Freizeit, Sport, Strände, Kunst und Kultur zu erkunden. (as/G.K.)   

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.