CCES24 strebt bis Jahresende 500 Mitarbeiter an

Dienstleister rechnet mit Umsatz im zweistelligen Millionenbereich

Zur offiziellen Präsentation des CCES24-Zentrale im Juni 2012 erschien auch der balearische Bildungsminister Rafael Bosch.

Zur offiziellen Präsentation des CCES24-Zentrale im Juni 2012 erschien auch der balearische Bildungsminister Rafael Bosch (links im Foto).

Foto: Foto: Jaume Morey

Der deutsche Dienstleister für Telekommunikation, die Communication Center España 24 SA (CCES24), will die Zahl ihrer Mitarbeiter auf Mallorca noch in diesem Jahr um 150 auf 500 aufstocken. Ein zweiter Standort auf dem Festland wird derzeit geprüft.

Seit Beginn der Geschäftsaktivität im April 2012 hat das Unternehmen im Gewerbegebiet Son Castelló bislang 350 Arbeitsplätze mit unbefristeten Arbeitsverträgen geschaffen, sagte CCES24-Geschäftsführer Markus Geisert am Donnerstag vor Medien in Palma.

Die Expansion auf Mallorca befinde sich bereits in der Umsetzung: Von Ende Januar an stehen weitere 100 Tisch-Arbeitsplätze zur Verfügung, im Laufe des zweiten Quartals 2013 solle die Gesamtfläche der Bürozentrale, rund 3000 Quadratmeter, mit insgesamt 300 operativen Tisch-Arbeitsplätzen im Einsatz sein.

"Für 2013 erwarten wir einen Umsatz im unteren zweistelligen Millionenbereich und einen Personalaufbau auf 500 festangestellte Mitarbeiter", sagte Geisert. Möglich wurde diese Expansion durch die "hervorragende, partnerschaftliche Zusammenarbeit" mit der 1&1 Internet AG und der erfolgreichen Akquisition weiterer Kunden.

1&1 Pressesprecherin Eva Vennemann würdigte die Kooperation. „Über ein Service Center auf Mallorca können wir nicht nur unsere deutschen DSL Kunden betreuen, sondern auch für die spanischen Kunden im Bereich Webhosting umfassenden Support anbieten." Die Zusammenarbeit mit CCES24 werde weiter ausgebaut, so Vennemann.

Die weitere mittelfristige Businessplanung und Strategie der CCES24 sieht nach Geiserts Worten ein organisches Wachstum durch den Aufbau von weiteren Standorten in Spanien vor. Der Manager rechntete damit, noch in diesem Jahr eine Niederlassung auf dem Festland einzurichten.

CCES24 will sich darüber hinaus auf der internationalen Kongressmesse für Kundenservice- und Kommunikation – der Call Center World (26. bis 28. Februar in Berlin) – erstmals der Branche und interessierten Unternehmen als Aussteller und Sponsor präsentieren. (as)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.