Bauhaus sucht deutschsprachige Mitarbeiter

Bewerbungen per E-Mail an die Zentrale in Spanien

Die Bauarbeiten an der Niederlassungen sind weit fortgeschritten.

Die Bauarbeiten an der Niederlassungen sind weit fortgeschritten.

Foto: Foto: Miquel Àngel Cañellas

Die Handelskette Bauhaus sucht für ihren geplanten Standort in Marratxí auf Mallorca Mitarbeiter mit "perfekten Deutsch- und Spanisch-Kentnissen". Die meisten der bisherigen Bewerber verfügten kaum über Fremdsprachenkenntnisse in Deutsch oder Englisch, teilte das Unternehmen am Montag mit.

Weitere Anforderungen an die Bewerber und künftigen Kundenbetreuer sind Kenntnisse aus dem Bau- und Handwerkerbereich. Bewerbungen samt Lebenslauf können noch bis 30. März an die Personalabteilung von Bauhaus, BAUHAUS_cv@marratxi.es gesandt werden.

Geeignete Kandidaten sollen dann von Juni an interne Schulungen bei Bauhaus durchlaufen. Die Eröffnung der Niederlassung ist für Sommer vorgesehen.

Der Konzern baut derzeit an der Autobahnausfahrt von Marratxí (Festival Park) eine Niederlassung mit rund 32.000 Quadratmetern Verkaufsfläche. Bauhaus will dort 150 direkte Arbeitsplätze sowie weitere 250 indirekte auf Mallorca schaffen.

Bislang waren bei dem Fachmarkt rund 4000 Bewerbungen eingegangen, die meisten aus Marratxí. Das Handelshaus hatte zuvor mit dem Rathaus der Gemeinde bei Palma eine Kooperation vereinbart. (as)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Anja Schulz / Vor über 5 Jahren

Sehr geehrte Damen und Herren, ich interessiere mich für einen Arbeitsplatz im Bauhaus Mallorca. Ich habe bis 31.7.13 für die Firma tuba clean in Monheim gearbeitet und kenne die Baumarktbranche. Ich spreche etwas spanisch ( ausbaufähig) englisch und deutsch. Mein Sohn ist 16 Jahre alt und besucht das Gymnasium in Deutschland. Gibt es eine deutsche Schule und Wohnmöglichkeiten in der Nähe ? Ich bin 50 Jahre alt und würde gerne eine Bewerbung an ihr Haus senden. MFG Anja Schulz, Monheim a. Rh. Tel 0049217365007 Herzlichen Dank!

Frank / Vor über 6 Jahren

Keiner spricht deutsch oder englisch, dafür sprechen sie alle catalan. Diese Lesart kam mir als erstes in den Sinn. Ich weiss, warum ich unseren Sohn NICHT auf eine hiessige staatliche Schule schicke.