Verlängertes Maiwochenende bringt Urlauber

Mallorca |
Zahlreiche Touristen kommen am ersten Maiwochenende nach Palma

Zahlreiche Touristen kommen am ersten Maiwochenende nach Palma.

Foto: Foto: Ultima Hora

Das verlängerte Wochenende am 1. Mai soll ordentlich Geld in die Kassen der Hoteliers und Geschäfte Mallorcas spülen. Palmas Hotelverband teilte mit, dass die Hotels im Stadtgebiet zu 85 Prozent ausgelastet sind. Einige seien gar für das Wochenende ausgebucht.

Doch nicht nur die Hotels in Palma, auch die Unterkünfte an der Playa de Palma, in Calvià und im Norden der Insel profitieren von der großen Zahl der Touristen, die rund um den 1. Mai die Insel besuchen. Neben Spaniern, verbringen besonders viele Deutsche, Schweizer und Skandinavier die freien Tage auf Mallorca. Auch zahlreiche Kreuzfahrt-Gäste werden erwartet.

Zudem richten sich die Restaurants und Geschäfte in Palmas Stadtkern auf zahlreiche Besucher ein, sie rechnen mit einem starken Umsatz. Ähnlich wie Weihnachten und Ostern soll der 1. Mai ein gutes Geschäft werden – dank der Touristen.

Palmas Flughafen rechnet mit historischen Zahlen. Am gesamten Wochenende sollen dort 320.000 Passagiere abgefertigt werden, allein 122.000 von ihnen am Samstag. Insgesamt starten und landen 2411 Flieger zwischen Donnerstag und Sonntag. (cls)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.