Exklusive neue Geschäfte am Borne

Borne, Palma de Mallorca |
Das Bekleidungshaus Zara hat eine neue Filiale auf dem Borne eröffnet

Das Bekleidungshaus Zara hat eine neue Filiale auf dem Borne eröffnet.

Foto: Foto: P. Lozano
Das Bekleidungshaus Zara hat eine neue Filiale auf dem Borne eröffnetDie Bekleidungsmarkt Boss weihte ein Geschäft auf Palmas Promenade Borne ein

Nachdem erst am Donnerstag die Drogerie-Kette Müller ihre neue Pracht-Filiale an der Plaça d'Espanya einweihen konnte, haben Shoppingfans jetzt noch weitere Möglichkeiten auf Mallorca ihrer Leidenschaft zu frönen. In Palmas Zentrum öffneten ein Store des Designerlabels Hugo Boss sowie eine Filiale der Modekette Zara. Beide wählten als Standort die Flaniermeile Passeig d'es Born.

Zara, das zum galicischen Textilgiganten Inditex gehört, betreibt sein Geschäft in einem architektonischen Schmuckstück. Beeindruckend ist die Fassade des Gebäudes, die der mallorquinische Architekt Gaspar Bennàssar (1869-1933) entwarf. In den 1930er Jahren war dort das Kino Born beheimatet, später war darin das Café Miami ansässig.

Die bekannte deutsche Modemarke Hugo Boss wurde in der Nachbarschaft mit einem neuen Shop ansässig. Auf 300 Quadratmetern über zwei Etagen werden dort die neuen Kollektionen für Männer und Frauen angeboten. Der Paseo Borne (Katalanisch: Passeig d'es Born) wird mehr und mehr aufgewertet, zunehmend siedeln sich dort hochwertige Marken an. Erst kürzlich wurde ein Aigner-Shop eröffnet. (cls)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.