Treu sein lohnt in Cala Rajada

Capdepera, Mallorca |
In Capdepera im Nordosten von Mallorca haben Rathaus und Hotelverband die treusten Urlauber geehrt.

In Capdepera im Nordosten von Mallorca haben Rathaus und Hotelverband die treusten Urlauber geehrt.

Foto: Foto: Ajuntament Capdepera
In Capdepera im Nordosten von Mallorca haben Rathaus und Hotelverband die treusten Urlauber geehrt.Nach der Ehrung in Capdepera im Nordosten von Mallorca gab es Tapas und Livemusik.

Treue zahlt sich aus, zumindest in Capdepera: Das Rathaus und der Hotelverband First Sun Mallorca haben zwölf Urlauber geehrt, die regelmäßig einen der Touristenorte von Mallorcas nordöstlichstem Gemeindegebiet (Cala Rajada, Canyamel, Cala Mesquida und Font de Sa Cala) besucht haben.

Bei einem feierlichen Zusammenkommen unter dem Motto "Fidelity Capdepera 2016" bedankten sich Bürgermeister Rafel Fernàndez und Hotelverbandspräsident Joan Ferrer bei den treuen Besuchern, die hauptsächlich aus Deutschland und Belgien stammen. Die älteste Geehrte ist bereits 91 Jahre alt und kehrt seit 1965 jedes Jahr aufs neue ihrer deutschen Heimat den Rücken, um in Cala Rajada Urlaubsluft zu schnuppern.

"Das ist das tolle an unserer Gemeinde, sie ist so vielfältig, dass sich hier Menschen jeden Alters wohlfühlen und allen etwas geboten wird", freut sich Bürgermeister Fernàndez. (somo) 

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Jürgen / Vor über 3 Jahren

Schöne Geste.