Volles Haus im Hafen von Palma de Mallorca

Hafen, Palma de Mallorca |
Vier Riesenkreuzer: Am Montag bot sich dieses Bild im Hafen von Palma

Vier Riesenkreuzer: Am Montag bot sich dieses Bild im Hafen von Palma.

Foto: Gabriel Alomar
Vier Riesenkreuzer: Am Montag bot sich dieses Bild im Hafen von PalmaDie Schiffe der Reedereien Costa Crociere und MSC (rechts) liegen im Hafen von Palma

Innerhalb von zwei Tagen hat die Hafenbehörde in Palma de Mallorca 30.000 Kreuzfahrttouristen gezählt. Am Montag und am Dienstag legten acht große Kreuzfahrtschiffe im Hafen an. Volles Haus also, das rege Treiben an der Mole war im Tagesverlauf auch in Palmas Innenstadt deutlich zu spüren, die Urlauber besuchten das historische Zentrum.

Am Montag lief die Harmony of the Seas, die Britannia, die Mein Schiff 3 und die MSC Armonia ein, am Tag danach machten die Costa Diadema, die MSC Fantasia, die Costa Fascinosa sowie die Thomson Majesty fest. Die Urlauber stammen aus Großbritannien, Deutschland und Italien. Nächster Halt der Schiffe war entweder Barcelona oder Frankreich und Italien.

Welche Schiffe in den kommenden Tagen in Palma einlaufen, gibt es in der MM-Übersicht zu sehen. (cls)

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Anne / Vor über 5 Jahren

Oh ja, ich gehe auf dieses Schiff in Barcelona 24.10.16 geht es mit der Harmony of The Seas von Palma nach Malaga und dann über den Teich nach Fort Lauderdale. Dann ist die Saiison in Spanien vorbei und Palma findet wieder Ruhe. Ich bin auch der Meinung, mehrere Schiffe am Tag sind zu viel. Der Bus rechnet sich nicht ab 3 Personen. Dann kann ich lieber ein Taxi nehmen.