"Mein Schiff 6" neuer Stammgast in Palma

| | Palma, Mallorca |
Am Mittwoch lag die "Mein Schiff 6" erstmals im Hafen von Palma.

Am Mittwoch lag die "Mein Schiff 6" erstmals im Hafen von Palma.

Foto: Ultima Hora

Die "Mein Schiff 6" stattete Mallorca erstmals einen Besuch ab. In den kommenden Monaten wird man sie recht oft im Hafen von Palma sehen können.

Der bei Meyer Turku in Finnland gebaute Oceanliner wurde im vergangenen Jahr an Tui Cruises übergeben und ist das jüngste Mitglied der "Mein Schiff"-Flotte. Das Kreuzfahrtschiff hat eine Länge von 295 Metern und ist 42 Meter breit.

Beim Erstbesuch in Palma sollen am Mittwoch rund 2300 Passagiere an Bord gewesen sein, bis auf wenige Ausnahmen hatten alle einen deutschen Pass.

Bis Ende August wird die "Mein Schiff 6" insgesamt 15-mal in den Hafen der Balearen-Hauptstadt einlaufen und zirka 35.000 Touristen nach Mallorca bringen.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Hajo Hajo / Vor 8 Monaten

Wer mal sehen will, WER denn die Luftverschmutzer rund um den Hafen sind, und dies rund um die Uhr und an 365 Tagen im Jahr, auch wenn gar keine Kreuzfahrt-Schiffe im Hafen liegen, startet mal die Webcam Can Barbara unter "https://livecam-pro.com/palma-can-barbara.html". Da brauchts keinen weiteren Kommentar. Nur ein wenig Verstand.