Neues Luxus-Boutiquehotel in Palma eröffnet schon bald

| Palma, Mallorca |
Das Interieur kann edler kaum sein.

Das Interieur kann edler kaum sein.

Foto: Ultima Hora

Palma de Mallorca wird um ein Luxus-Boutiquehotel reicher. Am 20. Dezember eröffnet das mit 24 Zimmern versehene Can Bordoy in der Straße Forn de la Gloria. Bei dem Gebäude, das dem schwedischen Unternehmer Mikael Hall gehört, handelt es sich um einen Stadtpalast aus dem 16. Jahrhundert.

Der schon lange auf Mallorca lebende Skandinavier begründete sein Engagement wie folgt: "Dieser lange geschlossene Ort musste den Mallorquinern zurückgegeben und dem Rest der Welt gezeigt werden."

Mikael Hall bemühte sich, das alt-mallorquinische Ambiente des Gebäudes zu erhalten. Es verfügt auch über einen 750 Quadratmeter großen Garten samt Swimmingpool und lauschiger Terrasse. Für das Restaurant Botànic wurde der Koch Andrés Benítez gewonnen.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Hajo Hajo / Vor 13 Tage

Was bitte ist ein solches Hotel eigentlich?