Huaxin-Travel-Chef Fang Ji mit dem neuen Reiseführer. | Miquel Àngel Cañellas

3

In den kommenden Jahren werden viele Chinesen Mallorca entdecken. Helfen soll ihnen dabei ein Reiseführer, der jetzt mit veränderten Schwerpunkten neu aufgelegt wurde.

In seiner ersten Auflage befasste sich das Büchlein vor allem mit kulturellen Aktivitäten und der Gastronomie der Insel. Die aktualisierte Auflage rückt mallorquinisches Kunsthandwerk sowie bedeutende historische Persönlichkeiten des Eilands stärker in den Mittelpunkt, darunter auch den im vergangenen Jahr verstorbenen Journalisten und Mallorca-Magazin-Gründer Pere A. Serra.

Außerdem ist viel Wissenswertes enthalten für Touristen aus dem Reich der Mitte, die im Rahmen ihrer Hochzeitsreise nach Mallorca kommen wollen. In diesem Segment gebe es noch viel Wachstumspotential, meint Fang Ji, Geschäftsführer der Reiseagentur Huaxin Travel mit Sitz in Palma, die den Reiseführer konzipiert hat.

Ähnliche Nachrichten

Mit dem Druckwerk wird aktiv Werbung für die Insel betrieben. Es wurde auf verschiedenen Messen in China präsentiert und ist in zahlreichen Reisebüros in dem Riesenland zu finden.