Regierung macht populäre Herberge bei Alcúdia dicht

| Alcúdia, Mallorca |
Der Blick von der Herberge aufs Meer ist betörend.

Der Blick von der Herberge aufs Meer ist betörend.

Foto: Ultima Hora

Die Balearen-Regierung hat eine sehr beliebte Jugendherberge dichtgemacht. Es handelt sich um die Victoria-Hütte bei Alcúdia im Norden von Mallorca. Aus Sicherheitsgründen bleibe sie bis Sommer 2021 geschlossen, hieß es am Donnerstag.

Bis Ende September hatten 1667 Personen Aufenthalte beantragt. Sie können in der Herberge nunmehr nicht einkehren.

Die Stabilität des Gebäudes auf der gern von Naturfreunden besuchten Halbinsel La Victoria ist offiziellen Angaben zufolge nicht gewährleistet.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

mallorca-fan / Vor 11 Tage

Am Ende wird es eine "Edelherberge" sein. Weniger Zimmer, aber größer und teurer.