Hoteliers rechnen mit Traum- Auslastung im September

| Mallorca |
Hotel auf Mallorca.

Hotel auf Mallorca.

Foto: Ultima Hora

Die Hoteliers auf Mallorca sind angesichts der September-Buchungen euphorisch. Dank Rabatten von bis zu 20 Prozent in Deutschland und Großbritannien rechnen sie mit einer Auslastung von 80 Prozent. Vor allem die Last-Minute-Buchungen spielten eine große Rolle, äußerte der Chef des balearischen Hotelkettenverbandes, Gabriel Llobera. Der September sei inzwischen anders als noch vor Jahren neben dem August der rentabelste Monat.

Llobera rechnet damit, dass die Playa de Palma, Magaluf, Peguera und Cala Millor am besten ausgelastet sein werden. Cala Rajada, Can Picafort und Colònia de Sant Jordi seien dagegen nicht mehr so gefragt. Dort hätten bislang spürbar weniger Urlauber hingefunden als 2018.

Zwischen dem kommenden Freitag und dem Montag wird auf dem Flughafen Son Sant Joan mit 608.000 Passagieren und 3652 Starts sowie Landungen gerechnet.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Hajo Hajo / Vor 1 Monat

Die Briten werden sich langfristig um orientieren. Bulgarien mit Ballermann Filiale, sowie die Türkei sind schon jetzt im Blick, weil billiger obwohl ausserhalb Schengen. Auf Zypern sind sie sowieso schon traditionelle Kunden, da Zypern bis 2004 ein britisches Protektorat war. Heute noch alles englisch z.B. Sprache und Produkte, sowie Linksverkehr.

Majorcus / Vor 1 Monat

Hätte die Überschrift nicht eher "Hoteliers träumen von Auslastung im September" - am 20.08. solllte doch absolute Klarkeit herrschen - oder nicht? @Rafa M.: Die Ruhe sei Ihnen gegönnt, sofern nicht Arbeitnehmer der Region unter diesen Umständen Nachteiile entstehen.

Rafa M. / Vor 1 Monat

Can Picafort usw. ist nicht mehr gefragt. Dann gehe ich vom ganzen Norden der Insel aus! Prima! Denn die Säufer aus Magaluf , Paguera, und der Playa de Palma brauchen und wollen wir bei uns im schönen Norden nicht!!