Mallorca rechnet mit vielen deutschen Einkaufs-Touristen

| |
Blick auf den Flughafen von Palma de Mallorca.

Blick auf den Flughafen von Palma de Mallorca.

Palma de Mallorca freut sich während der anstehenden Festtage auf viele deutsche Einkaufstouristen. Nach Angaben der Verantwortlichen der Initiative "Mallorca Shopping Christmas" ist man zuversichtlich, dass viele Gäste kommen.

Insgesamt wird bis zum 7. Januar mit über 800.000 Passagieren auf dem Flughafen von Mallorca gerechnet. Laut der Betreibergesellschaft Aena handelt es sich vor allem um Mallorquiner, die die Festtage woanders in Spanien oder in Städten wie London, Berlin, Wien oder Rom verbringen möchten.

Den Angaben zufolge wird es 5456 Flugbewegungen in diesem Zeitraum geben. Airlines wie Iberia Express, Air Europa, Vueling und Air Nostrum haben die Zahl ihrer Flüge erhöht. (it)

Schlagworte »

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Carneval / Vor 8 Monaten

Was gibt es besonders auf Mallorca, es sind doch alle Läden zu, bis auf einige Chinaramschläden.

rokl / Vor 8 Monaten

Was gibt es auf Mallorca in besserer Qualität, größerer Auswahl oder so billig, dass sich der Flug und Aufenthalt lohnt?

Majorcus / Vor 8 Monaten

Eine absolute Perversion des Kapitalismus, Güter erst auf eine Insel zu transportieren, um diese dann von Eingeflogenen kaufen zu lassen - der Irrsinn hätte schnell ein Ende, wenn die tatsächlichen Umwelt- und Klima-Kosten in Flug- & Kauf-Preise eingepreist wären - aus Verantwortung gegenüber den nachfolgenden Generationen! Die soziale Ächtung der verantwortungslos Handelnden schreitet immer schneller voran.