Tourismus-Unternehmer verdienten 2019 weniger

| |
Sommer-Urlauber auf Mallorca.

Sommer-Urlauber auf Mallorca.

Foto: Ultima Hora

Mit dem Tourismus ließ sich 2019 auf den Balearen weniger Geld verdienen als im Jahr davor. Die Wirtschaftlichkeit ging nach Auskunft der Unternehmer-Vereinigung "Excelencia Turística" um 5,1 Prozent zurück. Das ist der zweithöchste Wert in Spanien. Am deutlichsten war der Rückgang auf den Kanaren mit sieben Prozent.

Grund für diese negative Entwicklung ist den Angaben zufolge die Erholung der Tourismus-Märkte im östlichen Mittelmeer, etwa in der Türkei und in Griechenland. Auch die Pleite des Konzerns Thomas Cook spielte eine Rolle.

Für das neue Jahr rechnen die Unternehmer mit einer leichten Erholung von 0,8 Prozent. Grund dafür ist eine Zunahme der Flüge. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.