Mallorca-Veranstalter Alltours kommt seinen Kunden entgegen

| | Mallorca |
Alltours-Bus auf Mallorca.

Alltours-Bus auf Mallorca.

Foto: Archiv

Der auch auf Mallorca tätige Reisekonzern Alltours kommt seinen Kunden für den Sommer 2021 bei der Buchung entgegen. Für die gesamte Hochsaison (1.4.-31.10.) können Reisen von Alltours Klassik bis 14 Tage vor Abreise umgebucht werden, wie es in einer Pressemitteilung heißt. Der Service ist kostenlos und gilt für Buchungen mit Datum ab dem 17. September 2020 bis 15. März 2021.

Außerdem können Buchungen von Alltours Klassik für den Sommer noch bis 15. März kostenlos storniert werden. Dies gilt ebenfalls für Buchungen mit Datum ab dem 17. September 2020 bis 15. März 2021.

Damit können die Gäste ihren Sommer-Urlaub trotz Corona langfristig und ohne finanzielles Risiko planen. Gleichzeitig profitieren sie selbst jetzt noch von bis zu 45 Prozent Frühbucherrabatten.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Roland / Vor 1 Monat

Reisen können umgebucht aber nicht storniert werden. Bei einer schlechten "Corona-Großwetterlage" bringt das nichts.