Mehrere Hotels an der Playa de Palma starten in zwei Wochen in die Saison

| Palma, Mallorca |
An der Playa de Palma öffnen zwischen Freitag, 26. März, und Ende April 13 Hotels.

An der Playa de Palma öffnen zwischen Freitag, 26. März, und Ende April 13 Hotels.

Foto: MM-Redaktion (Patrick Czelinski)

Mehrere Hotels an der Playa de Palma starten in zwei Wochen in die Saison. Zwischen dem 26. März und Ende April öffnen acht Betreiber 13 Herbergen. Darunter sind etwa zwei Hotels von Iberostar, drei von Allsun, zwei Riu-Unterkünfte sowie ein Pabisa-Hotel. Das gaben Vertreter der Hotel- und Restaurant-Vereinigung Palma Beach am Freitagvormittag bei einem Pressetermin bekannt.

Damit will Palma Beach ein Zeichen für sicheres Reisen setzen. 4000 Hotelbetten stehen Gästen dann zur Verfügung. Die Öffnung der Hotels wird begleitet von der Kampagne "Life is better", die die Vereinigung ins Leben ruft.

Der Leiter von Palma Beach, Pedro Marín, sagte: "Wir wollen Vertrauen erzeugen." Die Kampagne stehe für Vorfreude und Sicherheit. "Sie ist ein wichtiges Signal für ganz Mallorca." In den sozialen Medien wie Facebook sollen Videos ausgespielt werden, die Lust auf Reisen machen. Palma Beach möchte Menschen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden erreichen.

Damit positioniert sich Palma Beach gegenüber bei Deutschen ebenfalls beliebten Reisezielen wie Griechenland und der Türkei. Für geringe Ansteckungsgefahr an der Playa de Palma stehe, dass Strand und Promenade breit seien, heißt es.

Der Chef von Palma Beach, Juan Miguel Ferrer, sagte, dass man in den nächsten Wochen 50 Prozent der Betten der öffnenden Hotels belegen wolle. Von finanzieller Rentabilität für die Hotelbetreiber könne dabei allerdings keine Rede sein. "Das Gäste-Niveau von 2019 werden wir nicht erreichen", sagte Ferrer vor Meereskulisse in einem Restaurant am Balenario 10. Es lohne sich aber, die Hotels schon bald zu öffnen. "Wir wollen im Sommer ein sicheres Reiseziel sein." (ps)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Mike / Vor 30 Tage

Stehen denn die Liegen und Schirme am Strand schon oder werden die auch gefühlt wieder erst Anfang November aufgestellt? So oder so mit den jetzigen Coronaregeln dieses Jahr nach Mallorca ? Nein Danke.

M. / Vor 1 Monat

Wenn schon: Ballermann! - "Wir sind hier immer noch in Deutschland" Zitat von Ottfried Fischer, Ballermann 6, deutsche Filmkomödie 1997

Carlos / Vor 1 Monat

Palma Beach, was soll das? Wir sind in Spanien und nicht in Disneyland! Playa de Palma bitte. Dieser komische Verein möchte uns des Kaisers neue Kleider verkaufen! Neo Tourismus den keiner will!

M. / Vor 1 Monat

Der Corona-Virus hat 12 Monate Vorsprung ;-) "Macht's nur so weiter"