Mallorquinischer Unternehmerverband verteidigt, dass Touristen kommen

| | Palma, Mallorca |
Carmen Planas im Interview mit der MM-Schwesterzeitung Ultima Hora.

Carmen Planas im Interview mit der MM-Schwesterzeitung Ultima Hora.

Foto: Teresa Ayuga

Die Chefin des Unternehmerverbands von Mallorca Caeb hat verteidigt, dass die touristische Saison an Ostern beginnt. Das sagte Carmen Planas in einem Interview mit der MM-Schwesterzeitung Ultima Hora.

"Touristen müssen genauso wie Residenten die Corona-Regeln befolgen", sagt Planas. "Wir können es uns nicht erlauben, dass die Fallzahlen nach der Osterwoche wieder steigen."

Kritikern, die gegen eine Öffnung Mallorcas an Ostern sind, entgegnete die Verbandschefin: "Wenn es zu keinen Corona-Ausbrüchen kommt, kann diese Zeit für viele Buchungen im Sommer sorgen." Planas ist es besonders wichtig, dass es ausreichend Gesundheitskontrollen gibt. (ps)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Steven / Vor 21 Tage

@Stefan Meier endlich mal ein Kommentar mit Hirn. Danke das man so viele Menschen mit der Deutschen Mutation von was auch immer auf die Insel holt. Auch hier beweist Armageddon wieder, wie fähig sie ist.

markus / Vor 22 Tage

Doch Sie haben gelernt,denn letzen Sommer ,waren es die Festlandspanier die es wieder mitgebracht haben,jetzt muessen alle einen Test mitbringen! Heute nach meinem Wissen (keine Behauptung) , acht Flieger aus Deutschland gelandet ,meint ihr, die sind alle Zehnstoeckig! Aber wenn das jetzige System funktioniert,haben wir gewonnen! Frohe Ostern

M / Vor 22 Tage

Die Frösche sprechen sich gegen die Trockenlegung des teichs aus ... sehr überraschend!

Stefan Meier / Vor 22 Tage

Nichts gelernt aus letztem Sommer? Schade. Jeder weiß, was kommen wird, jeder verschließt die Augen. Lieber jetzt den schnellen Euro, als im Sommer das richtige Geschäft?