An der Playa de Palma nehmen 21 Hotels den Betrieb auf

| | Palma, Mallorca |
Das Archivfoto zeigt die Playa de Palma samt bereits aufgestellten Strandliegen.

Das Archivfoto zeigt die Playa de Palma samt bereits aufgestellten Strandliegen.

Foto: ultimahora.es

An der Playa de Palma auf Mallorca haben seit diesen Samstag 21 Hotels geöffnet. Zuvor hatten im Laufe der Woche bereits 9 Unterkünfte wieder den Betrieb aufgenommen. Zuletzt kamen an Samstag die Hotels BQ Apolo, Tent Capi Playa und das Iberostar Cristina hinzu, teilte die Hotelvereinigung Playa de Palma mit.

Im Winter waren lediglich 11 Hotels an der Playa de Palma geöffnet geblieben, so dass insgesamt 1688 Betten für Gäste zur Verfügung standen. Es waren dies unter anderem das Hotel Balear, die Delfín Apartements, das Hostal Maracaibo, das Hotel Occidental Playa de Palma, das Hotel Raxa, das Riu Festival und die Apartamentos Torres.

Bereits am 17. März hatte das Allsun Pil·larí Playa eröffnet, am 25. März kamen die beiden Riu Hotels, das Playa Park und das Concordia, hinzu.

Noch am Freitag nahmen vier weiteren Häusern an der Playa de Palma den Betrieb wieder auf: Es handelte sich um das Hipotels Playa de Palma Palace, das Hipotels Gran Playa de Palma, das Iberostar Selection Playa de Palma sowie um das Grupotel Acapulco Playa.

Warten auf den Start muss noch das Hotel THB El Cid. Die Eröffnung ist für den 7. April geplant. Mit der Inbetriebnahme dieser Einrichtung stehen dann 22 Hotels mit mehr als 7380 Betten an Playa de Palma bereit, um Gäste zu empfangen.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

M / Vor 16 Tage

Raffinierter Schachzug: wenn Urlauber wegen einer Infektion den Rückflug nicht antreten können, sind weitere 10 Tage Aufenthalt in Quarantäne garantiert ... Diese Gäste können nicht stornieren und dürfen das Zimmer nicht verlassen - nur: wer überprüft das? In welchem Hotel können die dann einchecken?

Roland / Vor 16 Tage

Dann bin ich mal sehr darauf gespannt, wie sich das dort alles entwickelt. Bei diesen Restriktionen und täglichen Hickhacks würde mich derzeit nichts nach Mallorca locken.