Mit Sonderpreisen sollen bis Mai europäische Touristen angelockt werden.

Auf Mallorca senken Hoteliers die Preise bis Mai um bis zu 30 Prozent. Grund dafür ist der drastische Buchungsabfall nach den Osterfeiertagen. Mithilfe der Rabatte sollen so bis Mai europäische Gäste angelockt werden.

Unterdessen soll am Flughafen Son Sant Joan in Palma der Flugbetrieb nach dem hohen Verkehrsaufkommen während der Osterfeiertage auch in den kommenden Wochen aufrechterhalten werden. Zwischen dem 12. bis zum 18. April sind rund 1200 Flugbewegungen geplant. Die Mehrheit der Maschinen verkehrt zwischen Mallorca und Deutschland.

Ähnliche Nachrichten

Wie sich die Buchungssituation bis Ende des Monats entwickelt hängt auch vom britischen und deutschen Reisemarkt ab. Am kommenden Montag will sich der britische Premierminister Boris Johnson zu einer möglichen Aufhebung der Reisewarnung für Großbritannien äußern.