Uepfly.com verbindet ab Juni Mallorca und Nachbarinseln

| Mallorca |
Die Airline wird die Balearen ab Juni verbinden.

Die Airline wird die Balearen ab Juni verbinden.

Foto: R.L.

Die Airline Uepfly.com, des Mutterkonzerns Swiftair, wird ab Juni Mallorca mit den Nachbarinseln verbinden. Nach Angaben des Unternehmens sind ab kommenden Monat täglich je zwei Verbindungen zwischen Mallorca und Menorca und Mallorca und Ibiza geplant.

Bei der ersten Maschine, die zwischen den Inseln eingesetzt wird, handelt es sich um das Flugmodell ATR-72. Die Geschäftsstellen der Airline haben ihre Sitze in Palma, Maó und Ibiza-Stadt eingerichtet.

Obwohl auf den Inseln mehr Flugbewegungen zu verzeichnen sind, sind die Zahlen noch deutlich niedriger im Vergleich zum Zeitraum vor Beginn der Corona-Pandemie. So wurden auf den Balearen-Flughäfen nach Angaben des spanischen Betreibers Aena 3,6 Millionen Passagiere verzeichnet. Das entspricht 84,2 Prozent weniger als im April 2019. (cg)

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.