Kommentar: Die Corona-Testpflicht für alle Flugreisen ist falsch

Palma, Mallorca |
Eben noch entspannt am Strand, dann zum Testlabor. Urlaub auf Mallorca bleibt weiter etwas unentspannter als in normalen Zeiten..

Eben noch entspannt am Strand, dann zum Testlabor. Urlaub auf Mallorca bleibt weiter etwas unentspannter als in normalen Zeiten.

Foto: Ultima Hora

Ein Meinungsbeitrag von MM-Redakteur Philipp Schulte:

Der Irrsinn der Corona-Regeln geht weiter – mit Auswirkungen für Mallorca. Am Mittwoch hat die deutsche Bundesregierung eine Chance vertan, die Bürger des Landes für ihre Ausdauer in der Pandemie zu belohnen. Reisen auch in Nicht-Risikogebiete bleiben weiter schwierig.

Neben Fluggesellschaften kontrollieren auch Bundespolizisten Tests und Genesenen-Nachweise sowie Impfpäße. (Symbolbild)
Neben Fluggesellschaften kontrollieren auch Bundespolizisten Tests und Genesenen-Nachweise sowie Impfpässe. (Symbolbild)

Wer noch nicht vollständig geimpft ist, muss etwa für eine Mallorca-Reise zwei Tests in Kauf nehmen. Einen PCR-Test auf dem Hinweg, wie ihn Spanien vorschreibt, sowie einen Antigen-Test, wie ihn Deutschland beibehält.

Mallorca: Antigen-Test gilt nur für Flugreisen

Nicht geimpften Menschen den zweiten Test zu erlassen, wäre angebracht gewesen. Die Corona-Lage ist zwar weiter fragil. Aber manche Regionen und Länder gelten eben nicht mehr als Risikogebiete.

Allerdings wäre der Wegfall des wenig aussagekräftigen Antigen-Tests ein Schritt Richtung Normalität beim Reisen gewesen. Besonders dubios ist, dass er bei Nicht-Risikogebieten nur für Flugreisen und nicht für den Landweg gilt. Die Verwirrung ist wieder einmal groß.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Michael Düsseldorf / Vor 1 Monat

@ Asterix Segreto argumentiert: "Es gibt nach wie vor keinen wissenschaftlich nachvollziehbaren Beweis, dass sich der Erreger auf natürliche Weise entwickelte und nicht in einem Labor entstand". Dennoch habe man einen potenziellen, durch menschliches Versagen induzierten Unfall als Ursprung der Pandemie von Anfang an ausgeschlossen.

"Das ist fahrlässig", monierte die Mikrobiologin, schließlich würde in Dutzenden Laboren weltweit mit mutierten Erregern experimentiert, die das Potenzial haben eine Pandemie auszulösen. "Das bringt uns alle in Gefahr", meinte sie, "da es bereits mehrere Nachweise früherer Laborunfälle gibt". https://science.apa.at/power-search/7694447660294310648

Michael Düsseldorf / Vor 1 Monat

@Aterix Die Hypothese, bei dem SARS-CoV-2-Virus handele es sich um ein im Labor erzeugtes Virus, scheint sich zu erhärten, wenn man der Argumentation des Wissenschaftsjournalisten Nicholas Wade folgt. Wade veröffentlichte vor wenigen Tagen im Bulletin of the Atomic Scientists einen viel beachteten Beitrag zu dem Thema, der in den USA auch politisch hohe Wellen schlägt. https://thebulletin.org/2021/05/the-origin-of-covid-did-people-or-nature-open-pandoras-box-at-wuhan/

5342 / Vor 1 Monat

@Asterix

"Wenn es aussieht wie eine Katze, sich benimmt wie eine Katze,frisst wie eine Katze, dann ist es eine Katze."

Das galt immer,Jahrtausende. Heute nicht mehr?

Hajo Hajo / Vor 1 Monat

Wer kann beweisen, dass in einem Land, welches nicht mehr als Risikogebiet genannt wird, KEINE Infektionsgefahr besteht? Auskunft darüber gibt die jeweilige amtliche tägliche Meldung über den Stand der bestehenden Infektionen. Siehe Artikel =

"Das sind die aktuellen Coronazahlen auf Mallorca – Samstag 15. Mai"

"Acht Deutsche derzeit in Corona-Hotels auf Mallorca" <---- Und wieso das ? Weil die heimisch Infizierten sich nicht in Luft auflösen können und natürlich auch andere Menschen treffen, z.B. im Supermarkt im ÖPNV etc.

Und was ist damit, wegen den Mutationen ?= "Pfizer-Chef: Wahrscheinlich dritte und jährliche Impfdosis .."

Ist beim Grippevirus auch so.

Waldi Ebert / Vor 1 Monat

Die Testpflicht für Flugreisen ist RICHTIG!!!

Tilo Sing / Vor 1 Monat

Schöner Kommentar! Aber sollte dann nicht das so tolle Urlaubsland Spanien auf den (teuren) PCR-Test bei Einreise aus Deutschland verzichten? Hin PCR - Rück Antigen. Wie logisch...

Asterix / Vor 1 Monat

@luna chuan: so ist es Recht, über, unter anderem, deinen Freunden, den Querdenkern ablästern, aber selber hier satte Verschwörungstheorien verbreiten: "Waffenlabore" "Schuldfrage China". Oder gehörst du gar zu den Trumpisten und Q Anonfreunden? Weil die Theorien sind ähnlich. Lege hier einen Beweis, aus einer seriösen Quelle, deiner Theorie vor....aber, soll ich dir was sagen, kannste ohnehin nicht....

M / Vor 1 Monat

@Burkard: Leider gibt immer häufiger "Meinungen" ohne Nachdenken ...

@Bluelion: Belegt nicht MM selbst und viele Kommentierenden hier, dass Fakten zu häufig die eigene Meinung stören ...?

@Asterix: Hoffentlich wollen Sie mit Ihrem Kommentar andeuten, dass der Schnitt der Kommentierenden hier auf MM "Deutschland" widergibt ... ?

@Yep: Nur so zum Nachdenken: Welcher Reisende kommt am schnellsten von A nach B und kann so die Pandemie am schnellsen ausbreiten?

@luna chuan: "Mutanten in dieser Dimension stammen aus Waffenlabore. Und es ist erstaunlich, wieviel Influencer China weltweit platziert hat um Wahrheit und Wirklichkeit zu vertuschen." Und aus welchem telegram-Kanal stammen Sie?

luna chuan / Vor 1 Monat

China als Verursacher der Pandemie muss endlich weltweit zur Rechenschaft gezogen werden. Mutanten in dieser Dimension stammen aus Waffenlabore. Und es ist erstaunlich, wieviel Influencer China weltweit platziert hat um Wahrheit und Wirklichkeit zu vertuschen.

Es ist Willkür, wenn Inzidenzwerte laufend so ausgelegt werden, damit Freiheit und Bürgerrechte gegen die Verfassung wirken. Da geht keiner der roten Fahnenträger auf die Strasse, wie die kriminellen Chaoten am 1.5 in Berlin, Hamburg und Leipzig

Yep / Vor 1 Monat

Ok. Fluggäste haben wahrscheinlich Corona und Schiffspassagiere und Autofahrer nicht. Und in Zukunft Rätseln die studierten Politiker warum die Zahlen nicht runtergehen. Wie geil ist das denn? Theoretisch kann ich reisen ohne Test. Nur halt mit dem Flieger nicht. Entweder macht die Krise ein bescheuert oder.....ach ne das war schon vorher so.