Neues Boutique-Hotel eröffnet nahe dem Borne-Boulevard in Palma

| Mallorca |
Hoteldirektorin Annemette Sloth

Hoteldirektorin Annemette Sloth

In der Inselhauptstadt Palma hat das Nivia Born Boutique-Hotel nun seine Pforten für Gäste geöffnet. Die Unterkunft befindet sich in der Straße Paraires, am Boulevard Borne in der Altstadt.

Das Hotel liegt in dem ehemaligen Gebäude der Fluggesellschaft Iberia, die dieses zunächst als Hauptsitz umfunktioniert hatte. Daher gibt es in der 7. Etage eine Fotoausstellung der Geschichte der Luftfahrt der 1950er Jahre. Die integrierte Cafeteria des Hotels trägt zudem den Namen "Fly me to the Moon".

Ausgestattet wurde das Hotel unter anderem von der Innenarchitektin Blanca Roselló des Unternehmens RMA. Die Einrichtung ist ein Mix aus Vintage und Moderne. Die Fünf-Sterne-Unterkunft verfügt über 24 Zimmer und einer Außenterrasse mit Panoramablick über Palma. Eine Nacht für zwei Personen kostet je nach Zimmerkategorie und Jahreszeit zwischen 200 und 350 Euro.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.