Tui spricht von 300 Prozent Steigerung bei Mallorca-Buchungen

| Mallorca |
Die Flieger zwischen Mallorca und deutschen Städten sind derzeit weiter gut ausgelastet.

Die Flieger zwischen Mallorca und deutschen Städten sind derzeit weiter gut ausgelastet.

Foto: Ingo Thor

Der seit Jahrzehnten eng mit Mallorca verbundene Reiseveranstalter Tui sieht einen spätsommerlichen Run von Urlaubern Richtung Mallorca. Seit Ende August "sehen wir eine Steigerung von bis zu 300 Prozent im Vergleich zu den Vorwochen", zitierte die Nachrichtenagentur dpa einen Sprecher. Viele Flieger aus München, Stuttgart und Frankfurt starteten zuletzt "jeden Tag fast ausgebucht".

Ausschlaggebend seien ganz klar die Lockerungen bei der Ein- und der Ausreise. Hinzu kämen zusätzliche Freiheiten im Urlaubsort, "die die Reiselust positiv beeinflussen", so der Tui-Sprecher weiter.

Bereits der Reiseveranstalter FTI hatte sich in der vergangenen Woche begeistert über das Buchungsverhalten der Deutschen für September geäußert. Die Hotels sind weiter in großer Zahl geöffnet, die Balearen-Regierung möchte die Saison so lange wie möglich verlängern, mehrfach wurde der Monat November genannt.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Hubert / Vor 14 Tage

Die Kegelklubs haben 1 Jahr ausgesetzt ! Die Partys gehen wieder los ! Auf nach Malle ! Die Kegelkassen noch gut gefüllt !