Urlaub auf Mallorca: Zunächst kein Chaos zum Ferienbeginn an NRW-Flughäfen

| Mallorca |
Von Köln/Bonn heben viele Flieger nach Mallorca ab.

Von Köln/Bonn heben viele Flieger nach Mallorca ab.

Foto: Flughafen Köln/Bonn

Das befürchtete Chaos an NRW-Flughäfen nach dem Beginn der Herbstferien i ist bislang ausgeblieben. Am Flughafen Düsseldorf mussten nach Medienberichten Passagiere am Freitag zwar mitunter 40 Minuten vor den Sicherheitskontrollen warten, doch dabei blieb es auch. Auch im Flughafen Köln/Bonn kam es nicht zu nervenaufreibenden Szenen wie in der zweiten Septemberhälfte etwa in Hannover.

Hintergrund der Befürchtungen war, dass Sicherheitsfirmen ihr Personal angesichts der Pandemie gekürzt hatten und bislang nicht wieder aufstockten, obwohl der Flugverkehr wieder kräftig zugelegt hat. Nach Düsseldorf mussten für die Kontrollen sogar Kräfte aus Bremen verpflichtet und Praktikanten eingesetzt werden.

Die Herbstferien haben neben Nordrhein-Westfalen in folgenden Bundesländern begonnen: Hessen, Brandenburg, Berlin und Rheinland-Pfalz.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.