Vorstellungsgespräche am Fließband in den Räumen von Palma Activa. | Jaume Morey

Am vergangenen Donnerstag und dem heutigen Freitag findet bei der Initiative "Palma Activa" zusammen mit der Hotelkette Marriott ein Bewerbungsmarathon für 120 offene Stellen in den drei Häusern auf Mallorca statt. Vorab hatten sich rund 2000 Menschen für die Arbeitsplätze beworben.

Etwa die Hälfte davon wurden nun zu Vorstellungsgesprächen eingeladen. Acht Fachleute empfangen die Bewerber dafür in Gruppen von bis zu 60 Personen. Viele der Bewerber sind Fachleute aus der Hotellerie und Gastronomie, die durch die Corona-Krise im Laufe der vergangenen zwei Jahre ihre Anstellung verloren haben oder ihre Selbstständigkeit aufgeben mussten.

Ähnliche Nachrichten

Da die Tourismus-Saison für dieses Jahr jedoch vielversprechend sei, und es bereits eine massive Abwanderung von Fachkräften durch die Pandemie gegeben habe, suche Marriott nun frühzeitig und massiv nach Talenten, so eine Sprecherin des Unternehmens.