Der Strand von S'illot. | Ultima Hora

Osterurlauber aufgepasst: An den Stränden der Gemeinde Manacor im Osten von Mallorca sind bereits jetzt öffentliche Liegen und Sonnenschirme platziert worden. Wie die Gemeinde am Montag mitteilte, handelt es sich um 936 Liegen und 625 Schirme, insgsamt etwa 200 mehr als im vergangenen Jahr.

Hinzu kommen neue öffentliche Bäder an sämtlichen zu dieser Gemeinde gehörenden Stränden. Für die Sauberkeit werde man wie in den vergangenen Jahren schon öffentliche Mitarbeiter einsetzen, hieß es.

Ähnliche Nachrichten

Zu den Stränden in Manacor zählen S'Illot, der Strand von Porto Cristo und zahlreiche Calas.