Fachausstellung für Immobilienbesitzer

Palma de Mallorca |
Die teilnehmenden Betriebe präsentieren auf Mallorca ihr Leistungsspektrum.

Die teilnehmenden Betriebe präsentieren auf Mallorca ihr Leistungsspektrum.

Foto: MM-Archiv

Das Know-How und die Qualität deutscher Handwerker sind bei Immobilienbesitzern gefragt, die den Umbau oder die Sanierung der Liegenschaft auf Mallorca planen. Oftmals gestaltet sich die Suche und Auswahl eines vertrauenswürdigen Handwerkers schwierig. Vor diesem Hintergrund hat die AHK Spanien in Zusammenarbeit mit dem Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) eine Qualitätsinitiative zur Präsentation qualitativ hochwertiger Handwerkerleistungen gestartet.

Im Rahmen eines Networking-Events am Montag, 14. November, um 19.30 Uhr in Palma präsentiert die AHK Spanien im Rahmen einer Fachausstellung kompetente und zuverlässige Handwerksbetriebe aus verschiedenen Gewerken für einen fachgerechten Ablauf des Bauprojekts auf den Balearen in deutscher Qualitätsarbeit. Dies deckt sowohl den Neubau als auch speziell die Renovierung und Modernisierung von Immobilien ab.

Insbesondere zeigen die ausstellenden Betriebe im Rahmen der Leistungsschau ihre Lösungen in den Bereichen Baddesign, Elektroinstallationen und Smart Home, Innenausbau im gehobenen Segment und Schreinereiarbeiten, Ausbau, Schwimmbadbau sowie Malereiarbeiten.

Zielgruppen der Veranstaltung sind einerseits deutsche Immobilienbesitzer auf Mallorca und andererseits alle Bauprozessbeteiligten (Bauunternehmen, Architekten, Ingenieure, Installationsunternehmen, Handwerker, Immobiliengesellschaften usw.). Die Handwerksbetriebe bieten sich zur Auftragsdurchführung von Projekten für Privatleute, Investoren und Unternehmer an und suchen Kooperationen mit lokalen (Handwerks-)Unternehmen. Bauträgern und Architekten.

Veranstaltungsort ist das Hotel Meliá Palas Atenea am Paseo Marítimo in Palma. Das offizielle Grußwort beim Networking-Treffen wird die Konsulin Sabine Lammers an die geladenen Gäste richten.

Anmeldung bei der AHK Spanien: simone.schlussas@ahk.es (bis 10. November bzw. solange Plätze verfügbar).

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Currently there are no comments.